Master-Studiengang Europäisches Baumanagement (M.Sc.)

deutsch-französischer Studiengang im Bauingenieurwesen 

Der Masterstudiengang ist ein "echter" europäischer Studiengang, der gemeinsam von der Universität Lorraine (Metz) und der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (Saarbrücken) durchgeführt wird und inhaltlich vom Fachgebiet Baubetrieb und Baumanagement betreut wird.

Zielsetzung ist die vertiefende Ausbildung in Managementtechniken und strategischer Unternehmensplanung der Bauwirtschaft.

Die folgende Grafik verdeutlicht den Studienverlauf:

Das erste Semester nimmt Zukunftsthemen wie digitale Bauwerke, virtuelle Realitäten und notwendige Rahmenbedingungen (Immobilien/Datenerfassung) auf und über den Wahlpflichtbereich Zukunftsthemen wie Energie, Schienenverkehr, Bauwerkserhaltung Beton oder Bauwerkserhaltung Architektur.

Das zweite Semester nimmt Themen aus dem Bereich französische Managementmethoden auf und hat ein großes Projekt (DFMEB-290), das in Zusammenarbeit mit einer Unternehmung durchgeführt werden soll. Bitte nicht mit der Aufgabe eines Praktikums verwechseln! Wer hier Lust am wissenschaftlichen Arbeiten hat, kann auch in einer Forschungseinrichtung oder an einem Forschungsprojekt mit einer eigenen Aufgabe arbeiten. Vielleicht bekommt frau/mann Lust auf ein spätere Promotion in einem Forschungsprojekt der beiden Hochschulen!

Das dritte Semester umfasst die Masterarbeit, die vom Thema und der Art der Bearbeitung sehr frei gewählt werden kann (siehe Modul DFMEB-300).

  Studienplan Master Europäisches Baumanagement

Zulassungsvoraussetzung sind 210 ECTS-Punkte. Bewerber und Bewerberinnen, die nur 180 ECTS Punkte haben, müssen ein zusätzliches Semester (0. Semester) absolvieren. Dieses besteht aus einem viermonatigen Ingenieurpraktikum (0.1) und der Teilnahme an einem zweimonatigen Studienprojekt (0.2) in den Monaten Februar und März.

 


Studiengangsleitung

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Baubetrieb und Baumanagement (BI)
Raum 2317
t +49 (0)681 58 67-230

Deutsch-Französisches Hochschulinstitut

 

Informationen zum Studium

Info zum 3. Semester
Hinweise zur Abschlussarbeit
BIM Labor

 

Organisation des Studiums

Modulhandbuch - Stand 27.01.2017
deutsch-französische Prüfungsordnung

 

Informationen zur Anmeldung

Bewerbungsverfahren