Dr. rer. nat. Markus Ehses
Gesamtprojektkoordinator "Optimierung des Studienerfolgs"; Koordinator Vorbereitungsstudium

1988 Abitur Gymnasium an der Frankenstraße, Alzey 

1990-1995 Studium der Chemie, Abschluss als Dipl.-Chemiker, TU Kaiserslautern

1998 Promotion zum Dr. rer. nat. in Anorganischer Chemie, TU Kaiserslautern

1998-1999 Post-Doc Universitè di Firenze / Italien

1999-2001 wiss. Mitarbeiter / Projektleiter Leibniz-Institut für Neue Materialien (INM), Saarbrücken

2001-2010 wiss. Mitarbeiter und Projekt-Koordinator an der Universität des Saarlandes, Prof. M. Veith

2010-2012 wiss. Referent des Direktors Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung des Saarlandes (HIPS), Saarbrücken

2012- Projektkoordinator, Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar)

2016- Koordinator Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen an der htw saar

 

Webseiten: 

Optimierung des Studienerfolgs:  http://www.htwsaar.de/organisation/qualitatspakt-lehre

Nachhaltigkeit: https://www.htwsaar.de/hochschule/third-mission/nachhaltigkeit

Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen: https://www.htwsaar.de/studium/bewerbung/informationen-fuer-fluechtlinge

 

weitere Informationen zu früheren Lehr-, Forschungs- und Administrationstätigkeiten finden Sie hier.

 

Dr. rer. nat. Markus Ehses

htw saar
Keplerstraße 21
66117 Saarbrücken
Gesamtprojektkoordinator "Optimierung des Studienerfolgs"; Koordinator Vorbereitungsstudium
Raum 09, Pingusson-Gebäude
t +49 (0)681 5867-762
f +49 (0)681 5867-122
markus.ehses@htwsaar.de

Postadresse:
Postfach 66 01 34
D-66140 Saarbrücken