10. Europe Week der htw saar

Internationalisierung dahem!

Bereits zum zehnten Mal öffnet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) mit der Europe Week ihre Türen für ihre Partnerhochschulen. 27 Gastdozenten aus acht europäischen Partnerhochschulen der htw saar halten eine Woche lang in Englisch, Französisch oder Spanisch Vorlesungen und Seminare und führen Planspiele und Projekte mit den Studierenden durch. Genutzt wird die Woche zudem für fachlichen Austausch, sowohl untereinander, als auch mit den Lehrenden der htw saar.

Die Europe Week wird am 9. Mai 2017 um 10.00 Uhr in der Aula am Campus Rotenbühl (Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken) eröffnet. Im Anschluss daran werden die europäischen Gäste die „Study Abroad Fair“ eröffnen, ihre Hochschulen vorstellen und über deren Angebot für htw saar-Studierende informieren. Ein idealer Marktplatz um sich zu informieren, den eigenen Auslandsaufenthalt zu planen und Kontakte zu knüpfen.

Wir laden Sie herzlich ein, sich selbst ein Bild der Europe Week zu machen. Die Eröffnung der Europe Week und die Study Abroad Fair sind zwei sehr gute Gelegenheiten für Interviews und für einen Eindruck der europäischen Vielfalt an der htw saar.

Das komplette Programm finden Sie hier:

http://www.htwsaar.de/wiwi/international/europe-week

 

Teilnehmende Partnerhochschulen 2017

Saimaa University of Applied Sciences, Finland

Helsinki Metropolia University of Applied Sciences, Finland

Brest Business School, France: Fidel Ettien

Saxion University of Applied Sciences, Netherlands

University of Economics in Katowice, Poland

Lodz University of Technology, Poland

ISEG University of Lisbon, Portugal

HES-SO Valais, Switzerland

University of Hertfordshire, United Kingdom

James Madison University, Harrisonburg, United States of America