Sales Summer School 2018 : Neue Geschäftsmodelle fordern neue Vertriebsstrategien – was die Digitalisierung vom Sales Team erwartet

Am 20. und 21. September 2018 veranstaltet die htw saar in Kooperation mit der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Saar mbH (gwSaar) eine Sales Summer School, die sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Vertrieb beschäftigt. Die Sales Summer School richtet sich an Führungskräfte und Beschäftigte aus den Bereichen Vertrieb, Verkauf und Key Account Management sowie Marketing und Produktmanagement. Es wird bewusst kein Fokus auf bestimmte Branchen gelegt, um den Wissensaustausch zu fördern. In 1 ½ Tagen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Impulse und Anregungen zu den aktuellen Herausforderungen des Vertriebs, den zu erwartenden Entwicklungen und dem wahren Einfluss des Buzz-Words Digitalisierung auf ihr Arbeitsgebiet.

Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive Konferenzunterlagen und der Verpflegung an beiden Tagen 480,- Euro. Bei Teilnahme von mehreren Beschäftigten desselben Unternehmens wird jedem weiteren Teilnehmer einen Nachlass von 25% gewährt.

Ansprechpartner für Rückfragen zu den Konditionen und für Anmeldungen ist das Sales Summer School Team:

Telefon: (0681) 5867-929
E-Mail: sales-summer-school@htwsaar.de

 

Termin: 20. und 21. September 2018
Ort: htw saar, Campus Alt-Saarbrücken
Gebäude 11, Malstatter Straße 17, 66117 Saarbrücken

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung und zum Programm finden Sie in Flyer zum Download

Das Anmeldeformular finden Sie direkt unter diesem Link