Wirtschaft trifft Wissenschaft - Zukunft smart home: Herausforderungen an automatisierte Assistenzsysteme - 1. Oktober 2014

Die Erhöhung der Wohn- und Lebensqualität auf Basis gesteuerter und vernetzter Assistenzsysteme wird aufgrund des soziodemografischen Wandels sowie einer immer bequemeren digitalen Lebensweise künftig noch stärker an Bedeutung gewinnen. Immer mehr Unternehmen entdecken dieses Marktpotenzial für sich und setzen auf automatisierte Assistenzsysteme.

 

Verschiedene Arbeitsgruppen an den saarländischen Hochschulen und Forschungsinstituten beschäftigen sich mit der Integration solcher intelligenter Benutzerschnittstellen, die die Verbraucher(innen) im Alltag unterstützen sollen.

Bei der Veranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ stellen Professor(inn)en der htw saar und der Universität des Saarlandes sowie das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI und das Fraunhofer-Institut für Biomedizinische Technik IBMT ihre neusten Erkenntnisse und Entwicklungen vor. Die Fachvorträge sollen aktuelle Forschungsergebnisse und innovative Ansätze aus der Wissenschaft für die Industrie zugänglich machen.

Nutzen Sie die Gelegenheit, mit neuen Ideen und Anregungen aus der Wissenschaft Ihren Innovationsprozess voran zu treiben. Die Mitarbeiter(innen) der saar.is, KWT und fitt gGmbH unterstützen Sie dabei, die richtigen Ansprechpartner(innen) innerhalb der Hochschulen und Institute zu finden und informieren auch über Kooperationsmöglichkeiten und Förderungen von Innovationsprojekten.

 

Datum: 1. Oktober 2014
Uhrzeit:
17:00 - 19:00 Uhr
Ort: Universität des Saarlandes, Campus Gebäude C6 4, Physik, Erdgeschoss, 66123 Saarbrücken
Parken: Sie finden Parkplätze auf dem Campus und im nahegelegenen Parkhaus
Kosten: keine
Anmeldung: Mit der Antwortkarte per Fax unter (0681) 5846125
oder online unter www.saar-is.de/termine/veranstaltungen

 

Ansprechpartner:

FITT Institut für Technologietransfer
an der htw saar
Georg Maringer
t (0681) 585040

 

saar.is - saarland.innovation&standort e. V.
Jürgen Luckas
t (0681) 9520-493
juergen.luckas@saar-is.de

 

Universität des Saarlandes
Kontaktstelle für Wissens- und Technologietransfer

Jens Krück
t (0681) 302-3548
j.krueck@univw.uni-saarland.de

 

www.saar-is.de

Flyer mit Programm (PDF)

abgelegt unter: ,