Schwerpunktsemester "Gesamtgesellschaftliche Verantwortung": Veranstaltungsüberblick

Ringvorlesung “Wissenschaft und Wirtschaft - Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft“

Die öffentliche Vortragsreihe unter dem Motto „Wissenschaft und Wirtschaft - Gemeinsam für eine nachhaltige Zukunft“ der htw saar und der Sparkasse Saarbrücken zeigt aus der Perspektive von Wissenschaft und Wirtschaft Wege in ein nachhaltiges 21. Jahrhundert auf. Vertreter(innen) beider Bereiche aus Wirtschaft und Wissenschaft referieren an vier Terminen über bevorstehende Herausforderungen und Chancen einer nachhaltigen Entwicklung.

Zielgruppe:

  • Studierende aller Studiengänge der htw saar
  • Hochschulangehörige
  • Interessierte aus der Wirtschaft

Veranstaltungspartner


Fachtagung „Verantwortung partnerschaftlich gestalten – Schule, Hochschule, Unternehmen; Bildungsengagement - CSR der Zukunft?“

Die Fachtagung „Verantwortung partnerschaftlich gestalten – Schule, Hochschule, Unternehmen; Bildungsengagement - CSR der Zukunft?“ widmet sich dem gesellschaftlichen Engagement (CSR: Corporate Social Responsibility) von Organisationen, Unternehmen und Hochschulen im Saarland und fokussiert auf deren Bildungsengagement insbesondere im schulischen Bereich. Gemeinsam wollen Unternehmer(innen), Marketing- und Personalverantwortliche, Studierende, Lehrer(innen) und Hochschul-Dozierende Potentiale des gesellschaftlichen Engagements für Schule, Ausbildung, Studium, zukünftige Personalpolitik sowie für den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort diskutiert.
Hierzu bieten Fachvorträge, ein Marktplatz der Schulprojekte, Workshops zur CSR-Kommunikation und Implementierung von CSR-Strategien sowie eine Schullaborführung den anregenden Rahmen.

Zielgruppe:

  • Studierende aller Studiengänge der htw saar
  • Hochschuldozierende
  • Verwaltungsmitarbeiter aus den Personal- und Marketingabteilungen
  • Unternehmensvertreter aus dem Management, den Personal- und Marketingabteilungen

Herbsttagung des bundesweiten Hochschulnetzwerkes „Bildung durch Verantwortung; Mit Service Learning in die Welt – Lernen abseits von Erasmus und Co“

Die Herbsttagung des bundesweiten Hochschulnetzwerkes „Bildung durch Verantwortung“ versammelt die wissenschaftlichen Leiter und Koordinatoren von Service Learning-Programmen an der htw saar. Service-Learning hat zum Ziel, gesellschaftliches Engagement von Jugendlichen fest im Lernalltag zu verankern. Dies gelingt dadurch, dass Studierende ihr Fachwissen im Rahmen von Studienprojekten in die Umsetzung einer konkreten Maßnahme bei einer gemeinnützigen Organisation einbringen. Im Rahmen der Herbsttagung wird über Konzepte, Best Practice und Zukunftschancen gesellschaftlich verantwortungsbewusster Hochschullehre in Verbindung mit internationalen Einsätzen diskutiert. Die Konferenz widmet sich außerdem dem Austausch von Erfolgsmustern und der Wirksamkeit der Verknüpfung von Lehre mit internationalem Engagement.

Zielgruppe:

  • Studierende aller Studiengänge der htw saar
  • Hochschuldozierende
  • Mitarbeiter von Non-Profit Organisationen

weitere Informationen zur Veranstaltung


Marktplatz der Service Learning Projekte an der htw saar

Auf dem Marktplatz der Service Learning Projekte geben Studierende der htw saar zu jedem Projekt an einem selbst entworfenen Marktstand einen Überblick zu ihrer Zusammenarbeit mit einer Non-Profit Organisation bzw. gemeinnützigen Einrichtung. Im anschließenden Festakt werden die Projektverantwortlichen der Projektpartner hinzugebeten und man schließt in gemeinsamen Gesprächen das temporäre Engagement ab.

Zielgruppe:

  • Studierende der htw saar und deren Betreuer(innen)
  • Partner-Organisationen

weitere Informationen zur Veranstaltung


Termine Schwerpunktsemester

Ringvorlesung "Wissenschaft und Wirtschaft"
23. Oktober 2014
24. Oktober 2014
13. November 2014
4. Dezember 2014
15. Januar 2015

 

CSR-Fachtagung "Verantwortung partnerschaftlich gestalten"
5. November 2014

 

Herbsttagung "Bildung durch Verantwortung"
27. - 28. November 2014

Marktplatz der Service Learning Projekte
21. Januar 2015

 

Pressemitteilung

 

Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Markus Ehses

htw saar
Keplerstraße 21
66117 Saarbrücken
Gesamtprojektkoordinator "Optimierung des Studienerfolgs"; Koordinator Vorbereitungsstudium
Raum 09, Pingusson-Gebäude
t +49 (0)681 5867-762
f +49 (0)681 5867-122

Jutta Bauer

htw saar
Keplerstraße 21
66117 Saarbrücken
Referentin für Unternehmenskontakte
Raum 15
t +49 (0)681 5867 768