Housing Office hilft internationalen Studierenden bei der Wohnraumsuche

Die htw saar beteiligt sich in diesem Jahr wieder an der Aktion Housing Office. Vom 15. September bis 31. Oktober 2017 helfen Tutoren internationalen Studierenden aller saarländischen Hochschulen bei der Wohnraumsuche.


Zum Wintersemester 2017/18 werden wieder viele neue Studierende aus Deutschland und der Welt nach Saarbrücken kommen. Sie alle benötigen eine Unterkunft, einen Ort, an dem sie in Ruhe wohnen und studieren können – zu einem erschwinglichen Preis. 

Wohnraumhilfe

In Zusammenarbeit mit der htw saar, der Universität des Saarlandes und dem Studentenwerk im Saarland e.V. bietet das Housing Office internationalen Studierenden im Zeitraum vom 15. September bis 31. Oktober 2017 Unterstützung bei der Wohnungssuche. Wer hierbei Hilfe braucht, hat folgende Möglichkeiten: 


Die Service-Points sind wie folgt besetzt: 

htw saar (vom 18. September bis 31. Oktober 2017)

Campus Alt-Saarbrücken 
Goebenstraße 40, 66117 Saarbrücken, Foyer
Sprechzeiten am Stand:
Montags und mittwochs 11:30-13:30 Uhr

Campus Rotenbühl
Waldhausweg 14, 66123 Saarbrücken, Foyer
Sprechzeiten am Stand:
Dienstags und donnerstags 11:30-13:30 Uhr

 

Saar-Uni (vom 15. September bis 31. Oktober 2017)
Gebäude A4.4 (Welcome Center)
Sprechzeiten (telefonisch und im Büro): 
Montags bis donnerstags 13:30-16:00 Uhr und freitags 13:30-15:00 Uhr

 

Sie möchten in diesem Rahmen ein Zimmer anbieten – auch kurzfristig und zeitlich begrenzt – oder interessieren sich für das Projekt 'Wohnen für Hilfe'? Hier finden Sie mehr Informationen und die Ansprechpartner:

Ich möchte ein Zimmer anbieten für internationale Studierende

Ich interessiere mich für das Projekt „Wohnen für Hilfe“

Aktion freie Couch

  

Information in English