Forschung an der htw saar

Die htw saar forscht für eine herausragende Lehre im Saarland

Um aktuellste Methoden und Wissen vermitteln zu können, muss man stets auf dem neuesten Stand sein – dafür braucht es anwendungsorientierte Forschung auf internationalem Niveau.

Die htw saar forscht für den Bedarf von Wirtschaft und Gesellschaft nach Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit. Das können spezielle Fragen der Automatisierung oder auch nach der Integration von Migrantinnen und Migranten in den Arbeitsmarkt sein. Aus kleinen Anfängen heraus hat sich eine aktive, expansive und facettenreiche
FuE-Landschaft an der htw saar entwickelt.

Mit rund 80 Unternehmen – überwiegend aus dem Saarland, aber auch bis nach Australien – arbeitet die FITT gGmbH, das Institut für Technologietransfer an der htw saar, derzeit zusammen. Hinzu kommen Kooperationen mit zahlreichen öffentlichen oder sozialen Institutionen. Über gemeinsame Forschungsprojekte entwickelt sich in vielen Fällen eine dauerhafte, vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Hochschule.

Forschung für das Saarland, das heißt für uns: Sie haben eine Herausforderung – wir erarbeiten mit Ihnen die Lösung. Fordern Sie uns heraus!