Kommunikationsinformatik

Sie haben technisches Interesse, mathematisches Verständnis und logisches Denkvermögen, Spaß am Lösen von Rätseln und Interesse an Computersoftware und -hardware, Internet-Technologien, Smartphones, Telekommunikation?

Die Kommunikationsinformatik an der htw saar ist ein interdisziplinärer Studiengang, der die Schnittstelle zwischen Informatik, Mobilfunk und klassischer Telekommunikation. Sie studieren bei uns nah an der Praxis und in kleinen Gruppen.

Berufsmöglichkeiten

Sie können mit Ihrem Abschluss Software für vernetzte und mobile Systeme entwickeln oder Internettechnologien und Telekommunikationsinfrastrukturen entwerfen und realisieren. Als Kommunikationsinformatiker(in) besteht die Möglichkeit, an der Entwicklung von Hardware für Netzwerktechnik mitzuwirken. Außerdem könnte Ihr Einsatzgebiet in einem Software-, System- oder Beratungshaus oder in der EDV-Abteilung eines Unternehmens sein.