Studium der Sozialen Arbeit und Pädagogik der Kindheit

Sie haben Interesse an Fragen der Erziehung, Bildung, Hilfe und Betreuung, Freude am Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, auch wenn sie nicht ganz unkompliziert sind und den Wunsch, nicht nur praktische Erfahrungen zu sammeln, sondern auch wissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen?

Der Studiengang Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit bietet Zugang zu einem Berufsfeld, das heute und für die Zukunft von großer Bedeutung ist. Das Studium bietet Ihnen eine breite Basis für den Einstieg in verschiedenste Berufe des Bildungs- und Sozialwesens und die Herausforderung, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen für ihre individuellen Fragen und Probleme Antwort und Hilfe zu bieten.

Berufsmöglichkeiten

… Berufe „nah am Menschen“:
… Sozialarbeiter/-in oder Sozialpädagoge/-in

z. B. in der Kinder-, Jugend-, Familien- und Altenhilfe, Schul- und Gemeinwesenarbeit, Behindertenhilfe

  • … Förderung von Kindern in KiTa, Krippe und Hort
  • … Fachberatung und/oder Leitung von Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsinstitutionen
  • … Bildung und Beratung für Eltern