Profilbild

Sputteranlage am ZeMA


Maßgeschneiderte Services für die Industrie

Unsere Labore an der htw saar und am Zentrum für Mechatronik und Automatisierungtechnik (ZeMA) bieten zahlreiche Möglichkeiten zur Analyse mittels Elektronenmikroskopie (REM), Röntgenbeugung (XRD) sowie taktiler und optischer Profilometrie. Wir betreiben dort industrietaugliche Vakuum-Beschichtungsanlagen, Sputter- und Plasmaanlagen sowie Lasersysteme für die Mikrostrukturierung. Besondere Expertise haben wir in der Beschichtung von unterschiedlichsten Materialien wie Polyimidfolie, Glas, Wafern, Stahl, Fasern und Keramik. Vielfältige Layouts von Dünnschichtschaltungen können durch zeitsparende und sehr flexible Laserstrukturierung erzeugt werden.

Unsere Services:

  1. Elektronenmikroskopie, Elementanalyse und Röntgenbeugung
  2. Einsatz, Entwicklung und Gutachten zu Kraftsensoren und Wägezellen
  3. Mikro- und Feinstbearbeitung durch Pikosekunden-Laser
  4. Dünnschicht-Entwicklung und Lohnbeschichtung, Sputtern, PECVD


Die gemeinnützige Technologietransfereinrichtung der htw saar, die FITT gGmbH, unterstützt uns bei der effizienten und kostengünstigen Abwicklung von Industrieprojekten. Umfangreichere Studien von Auftraggebern können wir über Abschlussarbeiten durchführen. Gerne besprechen wir mit Ihnen Ihre Ideen und Wünsche und entwickeln dann gemeinsam das weitere Vorgehen.

Elektronenmikroskopie, Elementanalyse und Röntgenbeugung

Gerne helfen wir bei allen Arten der Werkstoffprüfung, wie Schadensanalysen bei größeren Bauteilen oder Analysen nicht leitender Materialien und von biologischen bzw. wasserhaltigen Proben. Unser Labor ist dazu u. a. mit einem Hochleistungselektronenmikroskop (REM) und einem Röntgendetektorsystem (EDX) ausgestattet, mit denen Untersuchungen und Elementanalyse von Werkstoffen im μm- und nm-Bereich möglich sind.
Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen haben wir für Sie in unserem Flyer Rasterelektronenmikroskopie und Röntgenmikroanalyse zusammengestellt. Die Kosten für Ihre Anlaysen und eine Anfahrtsbeschreibung zum Labor finden sie hier.
Nach oben

Einsatz, Entwicklung und Gutachten zu Kraftsensoren und Wägezellen

Unsere Arbeitsgruppe bietet Ihnen langjährige Erfahrung im Bereich Kraftsensorik und industrielle Wägetechnik. Wir beraten Sie gerne bei der Automatisierung von Fertigungsabläufen und entwickeln oder optimieren gemeinsam mit Ihnen den Einsatz von Wägezellen (load cells Biegebalken). Im Labor stehen mehrere Belastungsmaschinen mit Temperatur- und Klimakammern zur Verfügung.
Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen haben wir für Sie in unserem Flyer Kraftsensoren und Wägezellen zusammengestellt. 
Nach oben

Mikro- und Feinstbearbeitung durch Pikosekunden-Laser

Mit Hilfe unseres Pikosekunden-Lasersystems bieten wir unseren Auftraggebern eine schmelz- und gratfreie Mikrobearbeitung, schädigungsfreie Randzonen ohne Mikrorisse und glatte, hochpräzise Boden- bzw. Wandstrukturen. Typische Anwendungsfelder der Laserfeinbearbeitung finden sich in der Medizintechnik, der Elektronik- oder der Druckindustrie. Auch Oberflächenstrukturierungen von Metallen, Kunststoffen und Glas werden vorgenommen.
Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen oder zur Ausstattung des Labors, haben wir für Sie in einem Flyer Mikro- und Feinstbearbeitung zusammengestellt.
Nach oben

Dünnschicht-Entwicklung und Lohnbeschichtung, Sputtern, PECVD

Wir entwickeln für Anwender aus der Sensorik, der Medizintechnik oder Elektronikindustrie Schichtsysteme mit maßgeschneiderten Funktionen und führen Lohnbeschichtungen durch. Für Bänder oder Folien steht eine Web-Sputteranlage zur Verfügung.
Weitere Informationen zu unseren Dienstleistungen oder zur Ausstattung des Labors, haben wir für Sie in unserem Flyer Lohnbeschichtung und Dünnschicht-Entwicklung zusammengestellt.
Nach oben


Prof. Dr. Günter Schultes

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Professur für Mechatronik und Sensortechnik
Raum htw saar 9105 und ZeMA
t +49 (0)681 58 67 - 287
t +49 (0)681 85787 - 67
f +49 (0)681 5867 - 414

Dr. rer. nat. Olivia Freitag-Weber

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
wiss. Mitarbeiterin und Lehrkraft für besondere Aufgaben
Raum 9105
t +49 (0)681 58 67 - 274
t +49 (0)681 58 67 - 776
f +49 (0)681 58 67 - 414

 

Standort ZeMA

 

Gewerbegebiet Eschberger Weg
Gebäude 9
66121 Saarbrücken