Neues Vorbereitungsstudium INGprep für ausländische Studierende – Bewerbungen fürs Wintersemester bis 13. Juli 2018 möglich

Zum Wintersemester 2018/2019 startet an der htw saar erstmalig das Vorbereitungsstudium INGprep, ein Programm zur Studienvorbereitung speziell für ausländische Studierende ohne direkte Hochschulzugangsberechtigung (HZB), die sich für einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang an der htw saar interessieren.

Ziel des Vorbereitungsstudiums ist der Erwerb der alternativen ausländischen Hochschulzugangsberechtigung (AHZ), die ab sofort die Feststellungsprüfung (FSP) im Saarland ersetzt.

Gegenüber der FSP bietet die AHZ den Vorteil, dass die Teilnehmer frühzeitig an die Hochschule herangeführt werden und sie bereits im Vorbereitungsstudium INGprep ein Probestudium durchlaufen. Durch die Anerkennung von Lehrveranstaltungen aus dem Probestudium können sie ihr Fachstudium beschleunigen.

Bewerbungen für das Vorbereitungsstudium INGprep sind bis zum 13. Juli 2018 (Posteingang) über das Bewerbungsportal www.uni-assist.de möglich.

Weitere Informationen zum Vorbereitungsstudium INGprep