Tourismus-Studierende richten ITM-Tag aus

Ein abwechslungsreiches Event für über 80 Personen konzipieren und durchführen – diese Herausforderung haben Studierende des Bachelor-Studiengangs Internationales Tourismus-Management (ITM) wieder mit Bravour gemeistert. Die Lehrveranstaltung „Management in der Tourismuswirtschaft“ unter der Leitung von Prof. Dr. Ralf Rockenbauch vermittelte den Studierenden die fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen, die für Organisation von Events benötigt werden. Diese galt es dann für den ITM-Tag eigenständig in die Praxis umzusetzen.

Das Ergebnis überzeugt: Die zwölf Organisatoren haben ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Fachvorträge, eine Podiumsdiskussion, ein Poetry Slam und die Verleihung der AIM Awards boten beim ITM-Tag am 10. Januar 2018 eine ausgewogene Mischung aus Bildung und Unterhaltung.

Lesen Sie im htw saar blog mehr über den ITM-Tag 2018.

 

abgelegt unter: ,