Klausurvorbereitung mal anders – Studierende entwickeln ein Exit Game zu Produktion und Logistik

Im Rahmen des Projektes „Prozessorientiertes Veranstaltungsmanagement“ haben fünf Studierenden des Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaft im Sommersemester 2016 ein htw saar-eigenes Exit Game erarbeitet. Dieses soll neben den regulären Vorlesungen in Produktion, Logistik und Beschaffung einen alternativen und interessanten Weg der Wissensvermittlung und Lernerfolgskontrolle bieten. Ziel ist es, das Exit Game als dauerhaftes Angebot des Clusters Logistik zu integrieren.

Das Exit Game ProLog X richtet sich an Studierende mit Interesse an logistischen Aufgabenstellungen, die bereits die Grundlagenvorlesung Produktion und Logistik besucht haben. Das Spiel verbindet Wissen mit Spaß und eignet sich zur Vorbereitung auf die bevorstehende Klausur.

ProLog X dauert 60 Minuten und ist für vier Personen konzipiert. Eine Teilnahme an dem Exit Game ist ab sofort möglich. Interessierte stellen hierfür ein 4er-Team zusammen und melden sich an unter logistik@htwsaar.de. Interessierte werden dann über die verfügbaren Termine informiert.
 

Veranstaltungstermine:
Termine nach Vereinbarung | Dauer: 60 Minuten
Anmeldung unter logistik@htwsaar.de
Campus Rotenbühl | Raum B-1-15

abgelegt unter: , ,