Erstsemester-Mentoringprogramm

 Das Erstsemester-Mentoringprogramm erleichtert den Einstieg ins Studium und bietet Orientierung an der Hochschule. Die Mentees (Erstsemester) werden von erfahrenen Studierenden, den Mentor(inn)en, in Empfang genommen und beim Studieneinstieg begleitet.

Aller Anfang ist schwer? Nicht an der htw saar!

Die Mentor(inn)en stehen den Mentees als persönliche Ansprechpartner(innen) zu allen Fragen rund ums Studium mit einem kompetenten Rat und guten Kontakten in die Hochschule zur Seite. Sie  betreuen jeweils eine Kleingruppe von Erstsemestern. Die Unterstützung bezieht sich auf alle das Studium betreffende Bereiche, wie

  • Studienplanung und -organisation,
  • Studiengangs- und Hochschulstrukturen,
  • Arbeits- und Zeitplanung,
  • Hinweise auf weitere Unterstützungs-Angebote,
  • Bildung von Lerngruppen und Netzwerken.

Das Ganze findet in einer angenehmen Atmosphäre statt und schließt auch die vergnüglichen Seiten des Studentenlebens wie Sport, Kultur und Freizeitaktivitäten mit ein.

Informationen für Studienanfänger(innen)

Informationen für Mentor(inn)en

Weitere Infos gibt es beim Mentoring-Team: mentoring@htw-saarland.de 

Ab sofort suchen wir wieder Mentor(inn)en aus allen Bachelor-Studiengängen für Wintersemester 2017/18.

Zur Online-Bewerbung als Mentor/in für das WiSe 2017/18


 

Ansprechpartnerin

Sandra Wiegand, M.A.

htw saar
Keplerstraße 21
66117 Saarbrücken
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Mentoring / audit familiengerechte hochschule
Raum 06
t +49 (0) 681 5867 - 680
f +49 (0) 681 5867 - 463

> Mentoring-Team

 Wir sind Teil des

 

 

Zur Online-Bewerbung als Mentor/in für das WiSe 2017/18