Bildungsfreistellung

Anerkennung von Weiterbildungsveranstaltungen nach den saarländischen und rheinland-pfälzischen Bildungsfreistellungsgesetzen (SBFG & BFG)

Die Lehrveranstaltungen des Studiengangs Pädagogik der Kindheit (ehemals berufsintegrierend) sind, sofern Sie den Rahmenanforderungen entsprechen, von den zuständigen Ministerien der Länder Saarland und Rheinland-Pfalz anerkannt und somit zu festgelegten Terminen bildungsfreistellungsfähig.

Die benötigten Anerkennungsbescheide zur Vorlage beim Arbeitgeber stehen zum Download bereit: