Profilbild

© Thaut images – fotolia.com


Informationen für Flüchtlinge

Die htw saar bietet für anerkannte Flüchtlinge umfangreiche Studien-, studienvorbereitende und allgemeinbildende Maßnahmen an. Die Mittel für die speziellen Maßnahmen sind zweckgebunden an die Förderung und Integration von Flüchtlingen und stehen deswegen ausschließlich dieser Zielgruppe zur Verfügung.

Für Flüchtlinge mit ausgewiesenen Französischkenntnissen kann das Angebot des Deutsch-Französischen Hochschulinstitutes an der htw saar ein attraktives Angebot mit deutsch-französischen Doppeldiplomen darstellen. Weitere Informationen.

 

direkter Zugang ins Fachstudium

Vorbereitungskurs für Flüchtlinge

Sonstige Angebote (nicht nur) für Flüchtlinge

Zulassungsvoraussetzungen für Flüchtlinge 


Ansprechpartner

Koordination

Dr. rer. nat. Markus Ehses

htw saar
Keplerstraße 21
66117 Saarbrücken
Gesamtprojektkoordinator "Optimierung des Studienerfolgs"; Koordinator Vorbereitungsstudium
Raum 09, Pingusson-Gebäude
t +49 (0)681 5867-762
f +49 (0)681 5867-122

Beratung

Eva Gräser

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Studierendenservice, Internationale Studieninteressierte
Raum 2105
t + 49 (0)681 5867-638
f + 49 (0)681 5867-151

Sprechzeiten: Mo, Di, Do, Fr: 9:00 - 11:45 Uhr; Mi: 13:30 - 16:00 Uhr

studentische Initiative "Refugees Welcome htw saar"

"Studierende unterstützen studieninteressierte Flüchtlinge"

Jüngste Nachrichten zu Aktivitäten in der Flüchtlingsintegration

 

Beiträge im Blog der htw saar

http://htwsaar-blog.de/blog/tag/fluechtlinge/


Termine

Zugang zum Studium und den Vorbereitungskursen für Flüchtlinge
12.06.2017 16:15
Hörsaal 0.18, Geb. B4.1, Campus der Universität des Saarlandes

Informationsveranstaltung für Begleiter von Flüchtlingen zu Vorbereitungskursen und dem regulären Studium.

3. Runder Tisch Flüchtlingsarbeit
28.04.2017 10:00
CAS, 4111

Austausch zur Arbeit mit und für Flüchtlinge an der htw saar auf Einladung des Vizepräsidenten für Studium, Lehre und Internationalisierung, Prof. Andy Junker.

Informationsveranstaltung über Hochschulzugang für Flüchtlinge
23.11.2016 10:00
Universität des Saarlandes, C5 1